…das bin ich mir wert!

Interventionsstudie Terminplanung

Hallo, du hast diesen Link bekommen, weil du an der Interventionsstudie teilnimmst und es um die Terminfindung zu deinem Online Gespräch geht.

Bitte lies auf der Webseite die Informationen zum Ablauf des Gespräches https://www.nachdergeburt.com/ablauf-des-pin-geburtsnachsorgegespraeches/ und zum Online Gespräch https://www.nachdergeburt.com/das-pin-geburtsnachsorgegespraech-online-wahrnehmen/ durch. Hier gibt es Tutorials und die Datenschutzerklärung zur Online Plattform Zoom, welche wir verwenden werden. Wenn du dir noch nicht sicher bist, wie du Zoom verwendest, oder noch andere Fragen vor dem Gespräch hast, melde dich bitte nochmal zuvor per Telefon oder mail bei Fr. Steffen.

Kontakt: +49 172 9534683 oder ASteffen@nachdergeburt.com

[CP_APP_HOUR_BOOKING id=“2″]

Der Termin ist für drei Stunden geplant. Er ist meistens recht intensiv und deshalb empfehle ich ein bisschen Zeit im Anschluss einzuplanen. Wichtig ist ein störungsfreier Raum für das Gespräch.

Während dem Gespräch kannst du natürlich auch jederzeit Fragen stellen.

Frau Steffen, die Ihre Masterarbeit hierzu schreibt, wird dich ca. 2 Wochen nach dem Gespräch kontaktieren, um von dir zu hören, ob sich etwas verändert hat. Falls du deine Telefonnummer noch nicht angegeben hast, kannst du diese bitte noch schicken? Wir würden sie auch benötigen, falls das Internet tatsächlich im Gespräch unterbrochen wird und wir auf das Telefon umsteigen müssten. Bevorzugt telefoniere ich dafür über das Festnetz.

Wichtig: schicke auch noch die gesonderte Einverständniserklärung unterzeichnet per Post zurück an:
Astrid Saragosa, Am Betberg 37, D 82362 Weilheim


Jetzt freuen wir uns auf unsere Gespräche und wünsche dir bis dahin eine gute Zeit.


Alina Steffen und Astrid Saragosa